Dienstag, 25. August 2015

Genähte Socken

Socken, nähen, Fleece, Kuschelsocken, Topp-VerlagWas hab ich schon so richtig lang nicht mehr gemacht? Ja genau, ewig nix genäht! Das hab ich mit einem schnellen Projekt geändert: selbst genähte Socken aus blauem Fleece!

Das Buch aus dem Topp-Verlag hab ich schon recht lang zuhause, und ich hab auch schon mal ein Erstlingswerk angefertigt (grün mit pinken Punkten). Und seitdem: Funkstille zwischen mir und dem Sockennähen. Überhaupt ist derzeit eine kleine Funkstille zwischen mir und dem Nähen! Nun habe ich aber einen kleinen Rappel bekommen und wollte unbedingt etwas nähen - und zwar schnell! Da kam mir das Socken-Projekt wirklich gerade recht...

1-2-3 Fehler dabei
Naja, wie immer, wenn man "mal schnell" was machen möchte, dann klappt das natürlich nicht so, wie mans sichs vorgestellt hat. Ich zähl mal alle Fehler auf, die ich beim "mal-schnell-nähen" begangen habe:
1. Stoff nicht querelastisch zugeschnitten, sondern der Länge nach. Tja, da kriegste dann keinen Fuß rein.
2. Bündchen völlig falsch zum Schlauch genäht. Tja, erstmal nachdenken, dann nähen!
3. "Zum Abrunden" habe ich vorne die Fußspitze komplett rund genäht statt nur Keile abgenäht. Tja, die Socken werden so leider zu kurz!
Zu kurz sind sie immer noch ein bisschen, aber die anderen Fehler habe ich natürlich behoben...sonst hätte ich die Sockis auch wirklich nicht anziehen können:-) Und das nächste Mal mache ich sie dann auch wirklich ein bisschen lockerer (Fleece dehnt sich ja nicht so besonders), dann steht dem Kuschelabend mit Plüschfüßen nichts mehr im Weg.

Selbstgenähte Socken möchtet ihr auch mal ausprobieren? Das Buch "Socken nähen" aus dem Topp-Verlag gibts bei Amazon und das Schnittmuster ist wirklich kinderleicht zu nähen. Viel Spaß:-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lass mir einen Kommentar da - ich freu mich♥