Donnerstag, 29. Oktober 2015

Premierengeschenke mit der Mini Leckereientüte

Das ist ja jetzt echt schon länger her, aber ich muss es noch berichten: Am wunderbaren SUmmercamp, dem Stampin Up!-Wochenende auf dem ich (schon) im August war, habe ich die Thinlits "Mini Leckereientüte" gewonnen. Juhuuuu! Und für diesen Post ist es sogar "doppelt länger her", denn das Projekt, dass ich zeigen möchte, waren die Premierengeschenke von meiner Theaterproduktion "Schweig, Bub"...

Ich mache wirklich total gerne was mit diesen Thinlits - nicht nur der Mini Leckereientüte, auch anderen! (z.B. siehe einen Post vorher die Zierschachtel für Andenken, auch gaaanz toll!) Thinlits? Das sind ja diese Metall-Schablonen, die einen kleinen Steg auf einer Seite haben - man legt sie in das sogenannte "Sandwich" (Platte unten, Papier, Thinlit auf Papier positionieren, Platte oben drauf) und kurbelt dieses durch die BigShot-Maschine. Und dabei schneidet (oder drückt durch) man das Motiv aus. Bei Stampin Up gibts natürlich richtig schöne passende Stempel dazu - ein Traum:-)

Und hier sind die "Premierentüten", die ich für meine Schauspieler gebastelt habe - gefüllt mit einem Schlüsselanhänger bzw. Schoki:
Stampin Up, Löwchenzimmer, Loewchenzimmer, Mini Leckereientüte, mini treat bag Stampin Up, Löwchenzimmer, Loewchenzimmer, Mini Leckereientüte, mini treat bag Stampin Up, Löwchenzimmer, Loewchenzimmer, Mini Leckereientüte, mini treat bag StampinUp, LStampin Up, Löwchenzimmer, Loewchenzimmer, Mini Leckereientüte, mini treat bag Stampin Up, Löwchenzimmer, Loewchenzimmer, Mini Leckereientüte, mini treat bag Stampin Up, Löwchenzimmer, Loewchenzimmer, Mini Leckereientüte, mini treat bag

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lass mir einen Kommentar da - ich freu mich♥