Freitag, 30. Dezember 2016

Gebastelter Fuchs

Kleine Schachtel mit Fuchsmotiv
Diese kleine Fuchsschachtel habe ich mit einer Schablone gebastelt, die ich auf der Messe Consumenta erstanden habe. Das Basteln mit den Schablonen geht wirklich supereinfach, das klappt sicher auch gut mit Kindern!

Ja, wie gehts? Man nimmt die Plastik-Schablone, legt sie aufs Papier und fährt die Aussparungen im Plastik mit einem Bleistift nach - und schon hat man die Umrisse des kleinen Fuchses auf dem Papier - ausschneiden, falten, dekorieren, zusammenkleben, fertig!

Außer dem Fuchs habe ich mir auch noch eine Eule und eine Teekanne gekauft. Die Teekanne ist supersüß und man kann in der Schachtel ja einige leckere Teebeutel verpacken als kleines Geschenk, das finde ich so süß! Wenn ihr die Schablonen also mal irgendwo seht: Die sind nicht teuer und es macht wirklich Spaß, mit ihnen zu basteln!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lass mir einen Kommentar da - ich freu mich♥