Mittwoch, 15. März 2017

Karte mit Einhorn

Jetzt hat es mich also auch erwischt: das Einhorn. Ich hab auf dem Blog von Jennifer Pauli eine Karte entdeckt und musste diese sogleich nachbasteln, weil ich sie so süß fand:-)

So hab ich es gemacht: 
  • Für die Kartenbasis habe ich zweifarbige Kartons ausgewählt, also innen und außen jeweils eine andere Farbe. 
  • Darauf habe ich ein Stück festes Aquarellpapier geklebt, das ich mit Aquarellfarben bemalt habe- mal ganz kräftig, mal ganz zart.
  • Die Einhörner habe ich aus einem 3,8cm-Kreis, einigen Papierresten, einem Hauch Farbe, einem schwarzen Fineliner, ein bisschen Schnur und rosa Pailletten gemacht- und zwar Freestyle!

So sind vier süße Karten entstanden...von denen sind nun drei schon wieder "verplant". Danke an Jennifer Pauli für die Inspiration!

Einhorn, Wasserfarbe, Regenbogen, Aquarell, selbstgemacht, Glitzer

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lass mir einen Kommentar da - ich freu mich♥